Aktuelles

 

August 2017

Wir begrüßen unseren neuen Auszubildenden Julian Gaußling aus Heek, der am 01. August 2017 eine Ausbildung zum Tischler bei uns begonnen hat.

 

 

Juli 2017

Unserer Auszubildender Marcel Böckmann aus Legden hat nach 3-jähriger Lehrzeit die Gesellenprüfung zum Tischler bestanden. 

Das ganze Vinkelau-Team freut sich mit Ihm und sagt....."Herzlichen Glückwunsch".  

 

 

Juli 2017

Wir haben für den Legdener Schützenverein "ASG Legden e.V." zwei hochwertige und moderne Fahnenschränke hergestellt.

Die Fahnenschränke aus vollmassivem Eichenholz sind mit einem Weiß-Öl behandelt worden und bieten somit einen tollen Rahmen für die Fahnen. 

Der komplette Korpus kann durch die hochwertigen Gasdruckfedern nach Oben aufgeklappt werden, um die Fahnen bequem durch 1 Personen entnehmen zu können.

Die Schränke haben Ihren neuen Platz im Speisesaal von unserem Legdener Altenwohnhaus St. Josef gefunden.

 

 

Januar 2017

Wir begrüßen unseren neuen Mitarbeiter Martin Bomberg, der seit dem 01.01.2017 unser Team verstärkt.

Martin Bomberg ist gelernter Tischler und hat eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Holztechniker absolviert.

Zu seinen Aufgaben zählt die Beratung der Kunden in der Werksausstellung oder Zuhause sowie die weitere interne Abwicklung der Aufträge.

 

Dezember 2016

Unsere Ausstellungsräume sind nun weihnachtlich dekoriert um unsere Kunden und uns in weihnachtliche Stimmung zu versetzten.

 

August 2016

Herstellung eines weiteren Vitrinenschrankes als Messemuster für den Designer Eduard Euwens aus Münster

"STAUBFREI" ist eine Familie regalförmiger Massivholzmöbel, die durch satinierte Acrylglasschiebetüren und
Acrylglasfüllungen einen geschlossenen, staubgeschützten Stauraum bieten. (weitere Infos: http://www.vonede.com/)

Da die Möbel umlaufend mit satiniertem Acrylglas versehen sind, können sie auch freistehend oder vor
bodentiefen Fenstern verwendet werden. Die Möbelfamilie basiert auf einem Rastersystem und ermöglicht
eine Vielzahl von Anwendungen, stehend oder hängend, offen oder geschlossen. Die Möbel sind flach zerlegt
oder montiert lieferbar und können nach individuellen Wünschen gefertigt werden. Natürlich sind die Möbel
auch mit modernen LED Beleuchtungssystemen lieferbar (dimmbar, einfarbig oder RGB mit schaltbaren Farben)

Variables Regal Schrank Vitrinenschrank Staubfrei aus Eiche mit satiniertem Plexiglas
Variables Regal Schrank Vitrinenschrank Staubfrei aus Eiche mit satiniertem PlexiglasVariables Regal Schrank Vitrinenschrank Staubfrei aus Eiche mit satiniertem Plexiglas

 

 

Juni / Juli 2016

Wir haben den sehr hochwertigen Innenausbau eines Schlafzimmers mit angrenzendem Badezimmer / Saunabereich fertiggestellt.

Es wurden alle Badezimmermöbel, alle Schlafzimmermöbel sowie alle Türen von uns gefertigt.

Ein Wandbereich wurde durch uns mit Echt-Schiefer (auf Trägerplatte) versehen.

Passend zu den hochwertigen Fliesen in Holzoptik haben wir den kompletten Bereich in Eiche "gekälkt" (komplett Eiche-massiv) ausgeführt.

Eine Schiebetür im Schiefer-Wandbereich wurde als "Automatik-Tür" ausgeführt und öffnet sich automatisch, sobald man sich dieser Tür nähert.

 

   

     

 

 

 

 

 

Dezember 2015
 

Wir haben einen sehr schönen exklusiven Innenausbau in Kirschbaum vollmassiv fertiggestellt.

Der gesamte Raum wurde mit Möbeln, Wandverkleidungen, Heizkörperverkleidungen und Fensterverkleidungen versehen.

Die mechanischen Rolladen wurden auf Motorbetrieb umgerüstet und der vorhandene hochwerte Parkettfußboden wurde komplett überarbeitet.

 

 

 

 

                                       


11. September 2015

Mitten im Ortskern von Legden wurde ein bisher brachliegendes Grundstück (der ehemalige
„Pastors Garten“ an der Kirche) in einen integrativen Begegnungsgarten für alle Generationen umgewandelt.

Im „Dahliengarten“ laden Picknickwiesen mit Obstbäumen, eine gepflasterte Nutzfläche, zahlreiche Dahlienbeete
und barrierefreie Hochbeete sowie eine Kletterrosenpergola mit schattigen Sitzmöglichkeiten zum Verweilen ein.
Daneben gibt es allerlei Interessantes zu entdecken – zum Beispiel über Kräuterpflanzen im Apothekergarten.
Dieser schöne Garten im Herzen von Legden steht allen Besuchern offen und soll ein neuer Treffpunkt für alle
Generationen sein. 

Da Legden eine Städtepartnerschaft mit Melrose (USA) pflegt und von dort die Begeisterung für das traditionelle

amerikanische Bean-Bag-Spiel (Bohnensack-Wurfspiel) nach Legden übertragen wurde, hat das Partnerschafts-
kommitee Melrose bei uns die Herstellung von BeanBag-Spielbrettern in Auftrag gegeben, um diese dem
Dahliengarten zu spenden. Die Spielbretter können nun kostenlos beim Besuch des Dahliengartens ausgeliehen
und auf den Rasenflächen genutzt werden.

Um das Angebot im Dahliengarten noch attraktiver zu machen, haben wir ein 2. Set dieser schönen Spielbretter
an den Dahliengarten gespendet.


Übergabe der Bean Bag - Bretter durch Thomas Kockentiedt vom Partnerschaftskomitee Melrose und Klaus Vinkelau

 

 

Juli 2015

Unsere Auszubildenden Niklas Hemker aus Legden und Christian Kauling aus Schöppingen haben nach 3-jähriger Lehrzeit die Gesellenprüfung zum Tischler bestanden. 

Das ganze Vinkelau-Team freut sich mit Ihnen und sagt.....herzlichen Glückwunsch.... zu dieser "tollen" Leistung!    


                       

Christian Kauling                                                                                  Niklas Hemker

 

 

Mai 2015

Unser Mitarbeiter Manuel Elfering hat am 08. Mai seine Carina geheiratet.....und wir durften alle dabei sein.

Es war ein tolles Fest und wir haben bis zum frühen Morgen gefeiert...!

 

 

23. April 2015 / Girls'Day

Im Rahmen des bundesweiten "Girls'Day-Mädchenzukunftstages" haben heute Marie aus Schöppingen und Johanna aus Heek für einen Tag die Arbeitswelt des Tischlers kennengelernt.

Die beiden Schülerinnen der 6. Klasse sind für einen kompletten Arbeitstag im Unternehmen um sich mal mit dem Thema Holz und dem Ablauf eines Arbeitstages zu beschäftigen.

Klaus Vinkelau hat mit den beiden eine Führung durch die Produktion sowie durch die Ausstellungsräume gemacht und alle Fragen zum Unternehmen und den Produkten beantwortet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

        

November 2014

Wir haben nach 3 anstrengenden Wochen, bei denen der Wettergott uns allerdings mit milden
Temperaturen sehr unterstützt hat, unsere neue Biomasse-Heizungsanlage in Betrieb genommen.
Der moderne, SPS-gesteuerte Holz-Hackgut-Kessel "Turbomat 250 SPS" des Herstellers Fröling aus
Österreich hat 250 KW Leistung. Außerdem haben wir auch eine neue Austragung für unser Vorrats-Silo
eingebaut, so dass der Kessel sich das Material für die Verbrennung nach Bedarf aus dem Silo holen kann. 

Ergänzt haben wir diesen durch 4 große, direkt kommunizierende Pufferspeicher mit Pufferspeicher-
M
anagement und ca. 9.000 Liter Speichervolumen. Durch den großen Pufferspeicher ist sichergestellt
das der Kessel fast immer im optimalen 
Leistungsbereich fährt und somit eine sehr saubere Verbrennung
hat. Und dadurch ist 
auch für niedrige Außentemperaturen oder Bedarfsspitzen immer eine großzügige
Wärme-Reserve von über 500 kwh vorhanden.

Auch haben wir neue Hocheffizienz-Umwälzpumpen vom Typ Grundfos "Magna3" und "Alpha2" in
unsere Heizkreis-Verteilung eingebaut. Insgesamt wurden 7 alte Pumpen durch Optimierung der Heizkreise
durch 5 Hocheffizienzpumpen ersetzt. (Stromverbrauch der alten Pumpen zusammen war ca. 1.900 Watt/h 
Stromverbrauch der neuen Pumpen zusammen ist ca. 300 Watt/h). Zusätzlich ist eine SPS-Steuerung
für die Pumpen installiert worden, damit diese nur dann laufen, wenn wirklich Wärme in den einzelnen
Bereichen benötigt wird. Zusätzlich wird die Vorlauftemperatur der Heizkreise durch einen Mischer in 
Abhängigkeit zur Außentemperatur gesteuert.

Die installierte Heizungsanlage ersetzt unseren alten 700 kW Biomasse-Kessel. Wir konnten den neuen 
Kessel mit deutlich geringerer Leistung wählen, da sich durch unsere Dachflächen-Sanierung im Jahr 2010
der Heizwärmebedarf unserer Produktionshallen um ca. 60% reduziert hat.

 


09. Oktober 2014

Die Frauengemeinschaft Legden hat im Rahmen einer Fahrradtour unser Unternehmen besucht.
Klaus Vinkelau hat die Besuchergruppe durch das Unternehmen geführt und viele Fragen zum
Unternehmen und den Produkten beantwortet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juli 2014

Die Renovierung der oberen Etage von Ausstellung 1 ist abgeschlossen.
Die Räume wurden neu aufgeteilt und es wurde ein neuer heller Fußboden verlegt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



10. Mai  2014

Unser Oberflächenspezialist Elmar Hölscher hat aufgrund seiner 20-jährigen Tätigkeit für
die Firma Vinkelau die gesamte Belegschaft eingeladen. Mit einem Bus ging es zum Eiskeller
nach Altenberge und anschließend zum Oldtimertreckermuseum nach Billerbeck.

Zum Abschluss gab es bei Familie Hölscher Zuhause ein leckeres italienisches Buffet. 

Vielen Dank für den schönen Tag!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


November/Dezember 2013

Die Renovierung und Vergrößerung von Ausstellung 2 ist abgeschossen. Die ehemaligen
Büroräume wurden zu schönen Ausstellungsräumen umgebaut und in die Ausstellung 2 integriert.
Dadurch wurde die Ausstellungsfläche von Ausstellung 2 vergrößert und noch klarer strukturiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Juli 2013

Unsere Auszubildende Maria Hollekamp hat nach 3-jähriger Lehrzeit die Gesellenprüfung zum
Tischler bestanden. 

Das ganze Vinkelau-Team freut sich mit Ihr und sagt.....herzlichen Glückwunsch.... zu dieser "tollen" Leistung!

 

Januar 2013

Als weitere Innovation bieten wir unseren Kunden nun LED-Beleuchtungsleisten an, die als Lichtfarbe einen schönen und natürlichen Warmton erzeugen.

Diese LED-Leisten werden bündig in die Einlegeböden der Möbelstücke eingelassen und strahlen das Licht nach unten und oben ab. Somit werden gleichzeitig zwei Fächer beleuchtet.

Diese LED-Beleuchtung hat pro Beleuchtungsleiste nur noch einen Stromverbrauch von 4 Watt. Das ist eine enorme Reduzierung der Stromkosten. 

Natürlich können Sie diese neue Technik schon in unserer Ausstellung testen!

 

02. Januar 2012

Wir haben nach langem Suchen jetzt endlich eine LED-Beleuchtungstechnik in Form von sehr hochwertigen
LED-Strahlern und LED-Stripes gefunden, die uns von der Lichtfarbe  
(=Warmton) zusagen und die z.B. die
in einem Glasfach dekorierten Dinge gut und farbecht ausleuchten.
Die neuen LED-Strahler und Stripes sind auch dimmbar lieferbar.

Die hochwertigen LED-Strahler aus Metall mit nur 3 Watt entsprechen von Ihrer Lichtausbeute tatsächlich jetzt
den 20 Watt Halogen-Strahlern ! Das entspricht dann einer Reduzierung des Energieverbrauchs von 85% !

Wir haben in unserer Ausstellung die neue Beleuchtungstechnik bereits in einige Möbelstücke integriert,
damit unsere Kunden sich diese neue, energiesparende Technik anschauen können. Fragen Sie einfach danach.
Auch haben wir bereits die ersten Möbelstücke und Projekte mit dieser Technik ausgeliefert und von den
Kunden sehr positive Rückmeldungen erhalten. Die LED-Technik ist auch kombinierbar mit den von uns seit vielen
Jahren angebotenen Sensorschaltern, die ein Schalten der Beleuchtung ohne zum Beispiel die sonst eingesetzten
und manchmal störenden Fußschalter ermöglicht.
Natürlich können Sie die Beleuchtung bei uns auch in Kombination mit Funkschaltern bekommen.

3 Watt LED Beleuchtung (Warmton)

 

 

 

 

 

 

 

 

 



 

22. Juli 2011

Unser Auszubildender Matthias Gausling hat nach 3-jähriger Lehrzeit seine Gesellenprüfung zum
Tischler mit der Note 2 bestanden!! 

Das ganze Vinkelau-Team freut sich mit Ihm und sagt.....herzlichen Glückwunsch.... zu dieser "guten" Leistung!

 

Matthias Gausling

 

 

April 2011: Teilnahme an der Messe Pro Kaparten 2011 

Wir haben auch in diesem Jahr im April wieder an der regionalen Wirtschaftsmesse
"Pro Kaparten 2011" teilgenommen und uns mit einem Messe-Stand präsentiert.
Es wurden viele Gespräche mit neuen Interessenten geführt. 
Sehr gefreut haben wir uns aber auch über die vielen "Vinkelau-Kunden",
die sich unsere Neuheiten angesehen haben.


Nachfolgend sehen Sie ein paar Fotos von unserem Messe-Stand 2011:

 
 

 

23. Juli 2010

Unser Auszubildender Daniel Brüning hat nach 3-jähriger Lehrzeit seine Gesellenprüfung
zum Tischler mit der Note 2 bestanden!!

Das ganze Vinkelau-Team freut sich mit Ihm und sagt.....herzlichen Glückwunsch.... zu dieser "guten" Leistung!

Daniel Brüning

 

 

Mai 2010

Von Mai bis Juli 2010 haben wir mit einer kompletten Dachsanierung unserer Fertigungshallen
inklusive einer 130 kW Photovoltaikanlage unser Unternehmen für die Zukunft fit gemacht.

Im Zuge der Dachsanierung haben wir die kompletten Dachflächen unserer Produktionshallen
(ca. 2500m²) aus Wellzementplatten (mit Asbestfasern) fachgerecht entsorgt und dann ein
hochgedämmtes Dach aus 120mm Alu-Sandwich-Elementen als neues Dach montiert.
Zusätzlich ist die Dachfläche an allen Schnittstellen winddicht an die alte Gebäudehülle angepasst worden.

Wir haben in die neuen Dachflächen Lichtkuppeln mit elektisch loszufahrenden Klappen
integriert, die für eine wesentlich bessere Belüftung in den Sommermonaten sorgen.

Die Helligkeit durch Tageslicht ist dadurch in den Hallen extrem gesteigert worden.

Durch die Dachsanierung ist der Heizenergiebedarf unserer Produktionshallen um ca 60%
reduziert worden. Somit sind wir heute in der Lage, unsere kompletten Gebäude inklusive
Büros und Ausstellungräumen komplett mit den eigenen Massivholz-Abfällen ohne Zukäufe
weiterer Heizmaterialien zu beheizen.

Die installierte Photovoltaik-Anlage erzeugt über das Jahr gesehen fast die gleiche Strommenge,
die in unserer Produktion jährlich benötigt wird.

Dach und Solaranlage Ansicht 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dach und Solaranlage Ansicht 3

 

 

Dach und Solaranlage Ansicht 4




Diese Seite bookmarken bei

YiGG